Weingut Marcel Schulze

Döschwitz Saale-Unstrut

Die Geschichte des Weingutes Schulze beginnt im Jahr 1999 mit der Wiederbelebung des Weinbaus auf Kloster Posa in Zeitz. Am Südhang des Klosters wurden die ersten Rebstöcke der Sorte Dornfelder in den historischen Boden gesetzt. Fortan vergrößerte sich der Weinbaubetrieb stetig und hat mittlerweile 13 verschiedene Weißwein-Sorten und fünf Rotweine im Angebot. Die qualitativ hochwertigen Weine aus dem Burgenland wurden bereits mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert.

Kontakt

Straße/Nr.: Naumburger Str. 42
PLZ/Ort: 06712 Döschwitz
Telefon: 034425 / 273 26
E-Mail: info(at)weingut-schulze.de