Weingut Hoflößnitz

Radebeul Sachsen

Die Hoflößnitz blickt bereits auf 600 Jahre Weinkultur zurück. Einst kurfürstliches Weingut der Wettiner ist die heutige Stiftungsanlage bis in die Gegenwart hinein ein Kleinod mitten im Zentrum der sächsischen Weinkultur. Seit 1992 werden die Weine nach den Richtlinien des ökologischen Weinanbaus hergestellt. Neben dem Anbau klassischer Sorten wie Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder und Traminer, wird derzeit auch mit den neueren Sorten Johanniter und Solaris experimentiert. Mit Spätburgunder und Regent kommen aber auch Rotweinliebhaber auf ihre Kosten.

Kontakt

Straße/Nr.: Knohllweg 37
PLZ/Ort: 01445 Radebeul
Telefon: 0351 8398333
Telefax: 0351 8398330
E-Mail: info(at)hofloessnitz.de