Weingut Mariaberg

Sachsen

Hinter dem Namen Mariaberg verbirgt sich die ehemalige sächsische Weinprinzessin Anja Fritz. Ihre Weine zeichnen sich durch Frische, feine Fruchtigkeit und einen klaren Rebsortencharakter aus. 

Schon seit dem 17. Jahrhundert wird am Mariaberg in Meißen Wein angebaut. Was für Anja Fritz 2004 mit 600 Rebstöcken begann, ist mittlerweile ein Weingut mit 2,2 ha Anbaufläche, auf der typisch sächsische Sorten wie Goldriesling, aber auch Grauburgunder, Riesling und Dornfelder reifen.

Kontakt